Zur Ruhe kommen im Advent

Gerade in der Winterzeit leben Bräuche wieder auf die uralte Wurzeln haben. Diese Zeitqualität macht uns das persönliche Innehalten leichter. Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Stille und Rückzug. Das Räuchern unterstützt das.

Mit Hilfe des Eneagramms werden verschiedene Pflanzen für die Gruppe ausgesucht und einzeln verraucht.  Jede Pflanze birgt eine Botschaft, die dich im Leben unterstützt. Lehne dich zurück, schließe die Augen, atme tief ein und   genieße mit allen Sinnen.

  • Ursprung und Wirkung des Räucherns
  • Bedeutung der Raunächte
  • Hausräucherung
  • Entspannen und genießen mit verschiedenen Pflanzen
  • Den Abend gemütlich ausklingen lassen

Freitag, 2.12.2016 von 17 bis ca. 20 Uhr

Wo: Kranzlweg 16, 4162 Julbach

Referentin: Alexandra Schlägl, Diplomierte Energetikerin nach TCM und emotionaler Balance, Diplomierte Bewusstseinstrainerin, Reiki/Lehrerin

Energieausgleich: 15 €

Anmeldung: unter +43/664 13 42 760

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.