Ätherische Öle werden…

aus aromatischen Pflanzen gewonnen! Wie aus der Rinde, aus Wurzeln, Blüten etc.
Durch vorsichtiges und langsames destillieren mit geringer Hitze und wenig Druck entstehen ätherische Öle mit höchster Qualität.
Sie beinhalten hohe Wirkung. Wenn wir einen Tropfen Öl auf unsere Füße geben, zieht das Öl sofort ein.

Innerhalb 22 Sekunden ist es in unserem Gehirn, in 2 Minuten in unserem Blutsystem, in 20 Minuten in all unseren Zellen unseres Körpers. Faszinierend? Nicht? 

 

Der Mehrwert für meine spirituelle Arbeit

Seit mittlerweile 3 Jahren integriere ich ätherische Öle bei meinen energetischen Sessions und meinen Bewusstseinsreisen. Durch das diffundieren im Raum und auch verwenden in der Aura, können sich Themen viel schneller an der Oberfläche zeigen.

Bei Kunden, die nach einer Session bei mir, die ätherischen Ölen auch Zuhause anwenden, haben auf längere Sicht ein noch besseres Erfolgserlebnis.